19 neue Spieler, nur vier kommen aus der A-Jugend der vergangenen Saison. Der älteste Nachwuchs des Sport-Clubs macht aktuell einen echten Umbruch durch. Neu-Trainer Lars Altherr, der aus der B-Jugend aufrückt und damit das Trainerduo Christian Greve/Martin Schmidtke beerbt, konnte einige Neuzugänge und auch viele ehemalige B-Jugendliche (z.B. Kevin Göppner, Sören Altherr und Berkant Aksoy) für die nächste Saison in der Kreisliga A gewinnen. Mit Torwart Moritz Drosdowski (zuletzt VfB Hüls), Nico Tappen (FSM Gladbeck) und Manuel Semder (Blau-Weiß Langenbochum) lassen sich nur einige vielversprechende Talente nennen, die vom Wechsel an den Lüttinghof überzeugt werden konnten.

Darüber hinaus sind auch einige Jungs wieder dabei, die bereits zu Beginn der vergangenen Spielzeit den Sprung in die A-Jugend wagten. Jonas Baust und Jan Obernolte legten im Anschluss daran eine Pause ein und wollen nun wieder angreifen.

Trainer Altherr stellte sich unseren Fragen und berichtet dabei über den neuen Kader und seine Vorstellungen für die nächsten Saison:

 1. Wie zufrieden bist du mit dem Kader?

"Wir sind, wie die letzten Wochen in denen wir schon mit dem neuen Kader im Training sind, sehr zufrieden mit der Zusammenstellung der Mannschaft."

2. Welche Ziele peilt ihr an?

"Ich persönlich halte generell nicht viel davon vor einer Saison einen möglichen Tabellenplatz  zu nennen, da es natürlich von einigen Faktoren abhängig ist. Es macht da mehr Sinn von Spiel zu Spiel zu denken. Intern werden wir natürlich der Mannschaft  unsere Vorstellungen mit auf den Weg geben, aber wohin es im Endeffekt gehen könnte, sieht man erst am Ende einer Vorbereitung bzw. nach den ersten Spielen."

3. Nur vereinzelte Spieler standen schon in der vergangenen Saison in der A-Jugend auf dem Platz. Könnte die evtl. fehlende Erfahrung ein Problem im Laufe der Spielzeit werden?

"Da in der vergangenen Saison in der A-Jugend nur wenige Spieler des Jungjahrgangs im Team waren, wussten wir das wir extern diesen Jahrgang stärken müssen. Dieses ist uns mit unseren Neuzugängen ganz gut gelungen. Denn diese haben in ihren Vereinen auch schon Kreisliga A Erfahrungen gemacht .
Ebenso die Spieler die aus der letztjährigen B-Jugend nun in die A-Jugend hoch gegangen sind. Somit konnten wir eine sehr gute Balance von Alt- und Jungjahrgang erreichen ."

 

Hier ist nun der komplette Kader:

Julius Diekmann.         
Moritz Drosdowski.       
Stefan Westphal.           
Damian Hense.               
Sören Altherr.                   
Jonas Baust.                    
Atilla Yaman.                     
Manuel Semder.               
Leon Schwikowski.          
Berkant Aksoy.                  
Tolga Aksoy.                      
Julian Drossel.                   
Rahman Gafari.                 
Tunahan Basan.               
Patrick Faust.                  
Kevin Göppner.                
Ömer Karademir.             
Jan Obernolte.                
Yannik Lenz.                  
Can Devecioglu.             
Nico Tappen.                   
Forde' Sory Camara.       
Alseny Camara.               

Trainer :    Lars Altherr
                   Thomas  Faust
                   Thorsten  Göppner